Farben im Beruf

Farben   beeinflussen,   wie   wir   uns   fühlen.   Mit Farben    machen    wir    unser    Leben    nicht    nur farblich   bunter,   sondern   auch   interessanter   und schöner.     Farben     können     auch     Materialien schützen   vor   den   schädlichen   Einflüssen   der Umwelt.    In    allen    Lebensbereichen    finden    wir Farben   vor.   Fast   alle   Produkte   der   modernen Welt    sind    nach    wissenschaftlichen    Methoden farblich    gestaltet.    Mit    Farben    gestalten    wir unser Wohnumfeld. In   vielen   Berufen   arbeitet   man   mit   Farben   oder kombiniert    farbige    Materialien.    So    bringt    der Maler      die      Farbe      an      die      Wand,      die Textilverkäuferin        kombiniert        verschieden farbige   Kleidung   und   der   Fotograf   gestaltet   mit Farbe seine Bilder. Weitere Informationen: www.farbe.de www.handwerk.de berufenet.arbeitsagentur.de

Mal- und Kreativwerkstatt

In   der   Mal-   und   Kreativwerkstatt   können   junge Menschen   sich   kreativ   betätigen.   Sie   erlernen die       handwerklichen       Kenntnisse       in       der Verarbeitung        von        Farben,        verarbeiten Heimtextilien     und     Tapeten     und     gestalten Oberflächen mit unterschiedlichsten Techniken. Vermittelt   werden   die   Kompetenzen   von   einer engagierten   und   fachlich   versierten   Ausbilderin Sie   betreut   die   Jugendlichen   und   führt   sie   an Arbeiten   heran,   die   sich   an   den   Inhalten   des ersten   Ausbildungsjahres   einschlägiger   Berufe des Handwerks orientieren. Die   Mal-   und   Kreativwerkstatt   verfügt   über   zwei Werkräume    sowie    einer    aufgabenorientierten Ausstattung.    Durch    unterschiedliche    Projekte der      Mal-      und      Kreativwerkstatt      und      die Möglichkeit   eines   Betriebspraktikums   erhalten die   jungen   Menschen   einen   guten   Einblick   in die Erfordernisse des Arbeitslebens.

Sinnvolle Arbeit

Die Arbeit   in   der   Jugendwerkstatt   soll   den   jungen Menschen   das   Gefühl   vermitteln,   gebraucht   zu werden      und      ein      wertvoller      Teil      unserer Gesellschaft zu sein. Daher   muss   den   jungen   Menschen   auch   stets der    konkrete    Sinn    der    auszuführenden    Arbeit vermittelt   werden.   Wir   bemühen   uns, Arbeiten   zu akquirieren,   die   diesem   Anspruch   gerecht   wird. Grundsätzlich   gilt,   Jugendliche   stellen   Produkte her,     die     einen     Zweck     erfüllen     und     einen Abnehmer finden. Doch    die   Auswahl    der   Arbeiten    orientiert    sich auch      an      den      Qualifizierungsbedarfen      der Teilnehmenden,    denn    die    Jugendlichen    sollen Kenntnisse       erwerben,       die       sie       beruflich weiterbringen. Auch            durch            externe            betriebliche Maßnahmenphasen   (Praktikum)   versuchen   wir, diesem Anspruch gerecht zu werden.

Landkreis Vechta

Stadt Damme